Häufig gestellte Fragen

Unser Online-Kundendienst kann Ihnen helfen, mit wenigen Klicks eine Antwort zu erhalten!

Haben Sie eine Frage? Wir haben auf fast alles eine Antwort.

Umzug, erneuerbare Energien, Rechnungen, Verfahren, Mobilität, Prämien: Ihre Fragen sind zahlreich. Um Ihnen eine lange Suchzeit zu ersparen, finden Sie hier alle Antworten auf Ihre Fragen.

Filter
Zurücksetzen
Zurücksetzen
Warum wird der gewerbliche Tarif für den Gemeinschaftsstrom in Mehrfamilienhäusern angewandt?

Der Gemeinschaftsstromverbrauch in einem Mehrfamilienhaus lässt sich nicht vorausplanen. So werden beispielsweise Aufzüge und auch die Beleuchtung in Hausfluren und Kellern zu jeder Tageszeit benutzt. Daraus ergibt sich ein höherer Einkaufspreis und daher auch ein höherer Verkaufspreis.

Die öffentliche Beleuchtung ist ausgefallen. An wen kann ich mich wenden?

Für die öffentliche Beleuchtung der Kommunalstraßen ist die Kommunalverwaltung zuständig.Für die Beleuchtung der Staatsstraßen ist die Straßenbauverwaltung, Abteilung für öffentliche Beleuchtung (“”Service de l’Eclairage Public de l’Administration des Ponts et Chaussées””) zuständig.Eine Störung der öffentlichen Beleuchtung können Sie bei der Kommunalverwaltung melden, die Ihre Beschwerde an die zuständige Dienststelle weiterleiten wird.

Was ist in der Gebühr für Zähler und Rechnungserstellung enthalten?

Dieser Posten in Ihrer Abrechnung umfasst die monatlichen Kosten für die Bereitstellung eines Stromzählers für den Mono oder Double Tarif, der rund um die Uhr den Stromverbrauch erfasst.Der Stromzähler für den Double Tarif registriert separat den Stromverbrauch am Tag (zwischen 6 und 22 Uhr) und nachts (zwischen 22 und 6 Uhr). Die Stromzähler gehören zum Stromnetz, daher wird ihr Preis durch den Netzbetreiber festgelegt.Der Verrechnungsposten für Zähler und Rechnungserstellung beinhaltet die drei folgenden Dienste:die monatliche Mietgebühr für den Stromzähler,die Verwaltung der Zählerdaten,die jährliche Ablesung des Zählers durch einen Mitarbeiter von Creos Luxembourg S.A. sowie die Verwaltung und den Versand der Rechnungen für den Rechnungsteil, der den Netzbetreiber betrifft.

Was versteht man unter Mono Tarif und Double Tarif?

Beim Mono Tarif bleibt der Ener­giepreis während des ganzen Tages identisch, rund um die Uhr, 7 Tage in der Woche.

Beim Double Tarif:

  • wird ein Energiepreis am Tag (von 6 Uhr bis 22 Uhr), der leicht höher ist als der Energiepreis beim Mono Tarif,
  • und einen günstigeren En­ergiepreis während der Nacht (von 22 Uhr bis 6 Uhr) berechnet.

Dieser Tarif richtet sich insbesondere an die Verbraucher, die über Stromgeräte verfügen, die hauptsächlich nachts in Betrieb sind, wie z. B. Nachtspeicherheizungen oder elektrische Warmwasserspeicher.

Zu diesen Energiepreisen in c€/kWh wird zusätzlich sowohl für den Mono Tarif als auch für den Double Tarif eine feste monatliche Prämie in Euro hin­zugerechnet.

Was soll ich bei Unterbrechungen der Stromlieferung oder bei Störungen tun?

Vergewissern Sie sich zuerst, dass die Unterbrechung nicht durch ein Problem Ihrer Hausanlage verursacht wurde, z. B. durch Auslösung einer Sicherung oder eines FI-Schutzschalters.

Versuchen Sie anschließend in Erfahrung zu bringen, ob mehrere Wohnungen von der Störung betroffen sind. Ist dies der Fall, melden Sie die Störung bitte unserem Störungsdienst unter der Gratisnummer 8002-9900.

Der Störungsdienst schickt ein Einsatzteam, das die Störung schnellstmöglich beheben wird.

Sind Sie ein neuer Kunde?

Sie sind noch kein Enovos-Kunde, möchten aber einen Vertrag abschließen? Folgen Sie diesem Link.

Sie sind bereits Kunde?

Sind Sie bereits Kunde von Enovos? Erledigen Sie alle Ihre Schritte in Ihrem Kundenbereich.

Sind Sie ein neuer Kunde?

Sie sind noch kein Enovos-Kunde, möchten aber einen Vertrag abschließen? Folgen Sie diesem Link.

Sie sind bereits Kunde?

Sind Sie bereits Kunde von Enovos? Erledigen Sie alle Ihre Schritte in Ihrem Kundenbereich.

Sie sind ein Privatkunde ? Finden Sie eine Antwort auf Ihre Bedürfnisse:
UNSERE ANGEBOTE FÜR PRIVATKUNDEN ANSEHEN

Wie kann ich mich über meinen Verbrauch informieren?

Wenn Sie über ein my.enovos.lu -Konto verfügen, können Sie jederzeit die Entwicklung und die Details Ihres Verbrauchs einsehen, indem Sie auf die Registerkarte “Verbrauch” des Kundenportals gehen.

Wenn Sie kein Konto haben und Ihre Rechnungen in Papierform erhalten, finden Sie auf der zweiten Seite Informationen über Ihren Verbrauch und auf der dritten Seite die historische Entwicklung Ihres Verbrauchs. Diese Entwicklung ist auch in der Abrechnungsrechnung enthalten, die Sie einmal im Jahr in Papierform erhalten.